Körper Nach Der Geburt: Was Ist Mit Meinen Brüsten Passiert?
Körper Nach Der Geburt: Was Ist Mit Meinen Brüsten Passiert?

Video: Körper Nach Der Geburt: Was Ist Mit Meinen Brüsten Passiert?

Video: Dein Körper im Wochenbett nach der Geburt | Beckenboden, Milcheinschuss, Bauchrückbildung, BabyBlues 2022, Dezember
Anonim

Ich habe während meiner Schwangerschaft von Körbchengröße B auf Körbchen C umgestellt und dann im ersten Jahr nach der Geburt dank des Stillens eine weitere Größe erhöht. Jetzt sind meine Kinder 4 und 2 Jahre alt und ich bin platt wie ein Pfannkuchen. Was gibt?

Ich wurde nicht mit großen Brüsten geboren. Aus diesem Grund habe ich als Teenager eine Phase des Selbstbewusstseins durchgemacht. Es war schwer zu sehen, wie all meine Freunde gut ausgestattet wurden, nur um nach unten zu schauen und Rosinen aus meiner Brust stechen zu sehen. Dieses Bild hat mich durch meine Erwachsenenjahre begleitet.

VERBINDUNG: Es ist nie in Ordnung, Kinder über ihre Fähigkeiten anzulügen

Trotz meiner Unzufriedenheit mit der Größe meiner Brüste kam eine Brustimplantation absolut nicht in Frage. Ich konnte die Nebenwirkungen einfach nicht riskieren, von den Kosten ganz zu schweigen. Heutzutage ist ein Busenjob praktisch dasselbe wie ein Auto. Wie wenn Sie Ihr Fahrzeug zum Mechaniker bringen, müssen Sie sich regelmäßig mit Ihrem plastischen Chirurgen zur Wartung treffen.

Das heißt, schwanger zu werden war wahrscheinlich das Beste, was meinen Brüsten je passiert ist. Sie sind praktisch über Nacht gewachsen. Als ich in mein letztes Trimester kam, trug ich einen C-Körbchen und maß schließlich nach der Geburt einen D-Körbchen. Und als ich satt wurde … fugetaboutit! Diese Rosinen, die ich als Teenager hatte, verwandelten sich in große Mangos.

Plötzlich hatte ich einen ganz anderen Körper. Ich liebte mein neues Vermögen und mein Mann auch.

Die Idee, Samen für ein negatives Körperbild zu pflanzen, erschreckt mich mehr als meine kaum vorhandenen Brüste.

Fast Forward zwei Jahre nach der Geburt und jetzt sind meine Brüste zu Luftballons geworden. Medizinisch gesehen habe ich nichts zu befürchten und es ist absolut normal. Der Milchfluss kann Ihre Brusthaut und Ihr Brustgewebe während des Stillens dehnen, was bei manchen Müttern dazu führt, dass ihre Brüste hängen bleiben, wenn die Milchgänge auf ihre Größe vor der Schwangerschaft schrumpfen. Neben dem Stillen gibt es weitere Gründe für die Schrumpfung, darunter Veränderungen des Body-Mass-Index, Anzahl der Schwangerschaften und eine große Brustgröße vor der Schwangerschaft, um nur einige zu nennen.

Schau, ich habe es sehr genossen, meine Kinder zu stillen. Ich bin stolz, dass ich mich mit ihnen verbinden und gleichzeitig eine hervorragende Ernährung bieten konnte. Aber jetzt, wo ich nicht mehr stille, fällt es mir schwer, nach unten zu schauen, um meine entleerten Brüste zu sehen. Es ist schwer, meine Tops und Kleider nicht auszufüllen.

Dann schaue ich auf mein Spiegelbild, das mich anstarrt und denke lange und intensiv nach. Klar, ich kann im Handumdrehen Implantate bekommen. Aber wenn ich meine Tochter ansehe, denke ich mir. Was für eine Nachricht würde ich ihr schicken? Was wäre, wenn sie wüsste, dass Mama mit ihrem Aussehen unzufrieden ist? Was ist mit meinem Sohn? Wird er aufwachsen und nur nach Frauen mit großen Brüsten suchen?

Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Die Idee, Samen eines negativen Körperbildes zu pflanzen, erschreckt mich mehr als meine kaum vorhandenen Brüste. Also entscheide ich mich, zu lieben, wer ich bin und all meine Unvollkommenheiten zu akzeptieren.

VERBINDUNG: Die eine Sache, über die ich nach der Geburt nicht sprechen möchte

Um es festzuhalten, meine Gedanken über meine negativen Brüste werden nie mit meinen Kindern besprochen und ich möchte es so belassen. Ich möchte auf keinen Fall, dass meine Unsicherheiten auf sie abfärben. Anstatt selbstironisch zu sein, überschütte ich mich mit Komplimenten um sie herum.

Was ihren Papa angeht, sagt er, dass er mit meinem Aussehen vollkommen zufrieden ist und auch unsere Kinder zeugen von seinem Lob über mich.

In der Zwischenzeit werde ich mit dem arbeiten, was ich habe. Ich konnte mir schnelle Lösungen wie sportliche gepolsterte BHs und Kleidung einfallen lassen, die meinen Körper zur Geltung bringen. Ich weiß, dass in den letzten Jahren viel mit meinen Brüsten passiert ist, aber es ist ein Teil der Mutterschaft und ich habe mich entschieden, es anzunehmen.

Beliebt nach Thema