Inhaltsverzeichnis:

Barbie Kündigt Neue Maya-Angelou-Puppe An - Pünktlich Zum Black History Month
Barbie Kündigt Neue Maya-Angelou-Puppe An - Pünktlich Zum Black History Month

Video: Barbie Kündigt Neue Maya-Angelou-Puppe An - Pünktlich Zum Black History Month

Video: Maya Angelou Inspiring Women Doll Unboxing 2022, Dezember
Anonim

Mit dem Black History Month gleich um die Ecke könnte eine kürzliche Ankündigung von Mattel den Festmonat noch spezieller machen. Das Unternehmen, das seit jeher wichtige Frauen ehrt, hat kürzlich eine neue Puppe der Dichterin und Bürgerrechtlerin Maya Angelou angekündigt.

Mattel gab am Donnerstag bekannt, dass die Puppe Teil seiner Inspiring Women-Serie sein wird

Maya Angelou wird sich Ella Fitzgerald, Florence Nightingale, Rosa Parks, Billie Jean King und Sally Ride anschließen, die alle in der Reihe vorgestellt wurden, die Kinder zu großen Träumen inspirieren soll.

Der Puppe liegt sogar eines von Angelous bekanntesten Büchern bei

Angelous Puppe trägt eine Kopfbedeckung und ein bodenlanges Blumenkleid und hält eine Kopie ihrer Autobiografie "I Know Why T\the Caged Bird Sings". Die Schachtel, in der sie kommt, ist natürlich mit Stapeln und Stapeln Büchern bedeckt.

Mattel ist auf einer Mission, um Rassismus zu bekämpfen

Laut dem Magazin [Oprah] (https://www.oprahmag.com/entertainment/a35205218/maya-angelou-barbie/) hat Mattel zugesagt, der schwarzen Gemeinschaft Ressourcen zur Verfügung zu stellen.

„Unsere Bemühungen beinhalten die Verpflichtung, mehr weibliche schwarze Vorbilder hervorzuheben, und jetzt stellen wir eine Puppe vor, die Dr. Maya Angelou ehrt, Autorin und Aktivistin, die ihre Stimme und ihren einzigartigen Schreibstil verwendet hat, um sich mit Menschen zu verbinden und Generationen zu inspirieren.“heißt es in einer Pressemitteilung.

"DR. Maya Angelou hatte eine mehrfach mit Bindestrichen versehene Karriere und zahlreiche Auszeichnungen und Auszeichnungen, darunter über 50 Ehrendoktorwürden und eine Presidential Medal of Freedom. 1970 für den National Book Award nominiert, bewegt ihre Autobiografie I Know Why the Caged Bird Sings bis heute Leser auf der ganzen Welt.“

Dies ist nicht das erste Mal, dass sich Mattel gegen das weiße Privileg ausgesprochen hat

Nach dem Tod von George Floyd im vergangenen Sommer versprachen Mattel und Barbie, dass „mehr als 50 % der künftigen globalen Vorbilder, die geehrt werden, Schwarze, Indigene und farbige Frauen sein werden“, heißt es in einem Beitrag auf Instagram. Sie spendeten auch über 250.000 US-Dollar an NAACP-Jugendprogramme, „die sich auf die Unterstützung schwarzer Mädchen konzentrieren“.

Und im Oktober 2020 ging Barbie für ein animiertes Video viral, in dem sie und eine schwarze Freundin, Nikki, über Rassismus diskutierten

„Weiße bekommen einen Vorteil, den sie sich nicht verdient haben“, sagt Barbie in dem Filmmaterial, „und Schwarze bekommen einen Nachteil, den sie nicht verdienen.“

Angelous Puppe ist nur ein weiteres Beispiel für das Engagement des Unternehmens für Gleichberechtigung.

„#Barbie ist stolz, die außergewöhnliche #MayaAngelou als neueste Heldin in der Inspiring Women Collection zu ehren“, schrieb das Unternehmen auf Instagram. „Als Autor, Aktivist und Lehrer dient Dr. Angelou als Inspiration dafür, was Kinder erreichen können, wenn sie ihre Stimme erheben, auffallen und sich weigern, zum Schweigen gebracht zu werden.“

Die Puppe ist derzeit online bei Target, Amazon und Barbie für 29,99 US-Dollar erhältlich.

Beliebt nach Thema