Inhaltsverzeichnis:

OMG, Meine 5-Jährige Hat Ihren Ersten Schwarm Und Es Fühlt Sich Viel Zu Früh An
OMG, Meine 5-Jährige Hat Ihren Ersten Schwarm Und Es Fühlt Sich Viel Zu Früh An

Video: OMG, Meine 5-Jährige Hat Ihren Ersten Schwarm Und Es Fühlt Sich Viel Zu Früh An

Video: Wie dir niemals die Worte ausgehen - Gespräch am Laufen halten 2022, Dezember
Anonim

Ich werde der Erste sein, der zugibt, dass mein Kind viel zu viel Fernsehen schaut. Vor kurzem haben wir Sling TV dazu gebracht, das Kabel zu ersetzen, weil wir es satt hatten, uns mit dem Monopol des lokalen Unternehmens zu beschäftigen. Sie haben alle üblichen Kanäle, aber manchmal tauchen zusätzliche Kanäle auf oder werden den Paketen hinzugefügt. Einer derjenigen, die diesen Monat hinzugefügt wurden, war ein ganzer Kanal, der sich allen Dingen widmete, die Ryan Kaji von Ryans Mystery Playdate-Ruhm haben.

Als meine 5-jährige Tochter diesen Kanal fand, zitterte sie buchstäblich vor Aufregung, und jetzt ist es alles, was sie sehen möchte.

„Mein Freund hat einen Kanal ganz für ihn!“

Ja, das hast du richtig gehört.

Lassen Sie mich am Anfang beginnen…

Letzten Frühling, als unsere Schulen geschlossen wurden, wir aber immer noch online unterrichten sollten, sah Alyssa noch mehr Fernsehen, damit Mama und Papa ihre Arbeit machen konnten. Eine ihrer Lieblingssendungen wurde schnell zu Ryan’s Mystery Playdate oder Ryan’s World auf Prime Video. Ich verstand nicht, was sie an ihnen mochte, insbesondere an Ryan’s World. Es ist langweilig, hyperbolisch anstößig und voller Produktplatzierungen. Aber wenn es sie glücklich machte und nicht in meine Zooms einbrach … sagen wir einfach, es wurden Fehler gemacht.

Jetzt, wo wir wieder in der Schule sind, habe ich ihre Bildschirmzeit etwas eingeschränkt, aber es war zu spät. Vor ein paar Monaten schlich sie sich zu mir herüber und zog meinen Kopf nach unten, damit sie mir ins Ohr flüstern konnte.

„Mama, ich muss dir ein Geheimnis verraten“

„Okay“, flüsterte ich zurück. "Gehen Sie geradeaus."

"Mama… ich liebe… Ryan."

Ich dachte, sie macht Witze - bis ich ihre körperliche Reaktion sah. Sie grinste wie ein verliebter Idiot, ein Ausdruck, den ich noch nie zuvor gesehen hatte, und hüpfte auf und ab und klatschte in die Hände.

"Von Ryans Mystery Playdate?"

"Ja! Ich liebe ihn. Ich möchte, dass er zu uns nach Hause kommt. Aber erzähl es niemandem. Ich bin sehr schüchtern deswegen."

Es war buchstäblich das Süßeste überhaupt, die Art, wie sie rot wurde und über ihn redete. Mein Mann bemerkte es bald und fing an, sie Dinge zu fragen wie: „Also, was magst du an Ryan? Findest du, er ist gutaussehend?" worauf meine Tochter antwortete: "Seine Haare!"

Offensichtlich genoss er diese Vorstellung, dass sie zum ersten Mal verknallt war. Doch etwas stimmte bei mir einfach nicht und das Unbehagen wurde mit der Zeit schlimmer, besonders als sie mir eines Tages ins Ohr flüsterte: „Ryan ist mein Freund!“

Sie fragt mich immer wieder (buchstäblich alle 2-3 Tage), wann Ryan vorbeikommen kann, wann sie ein Video mit Ryan machen kann, wann sie ihm eine SMS schicken kann, wann sie zu ihm nach Hause gehen darf. Eine Zeit lang war ich mir nicht sicher, was ich sagen sollte. Ich schob die Fragen immer wieder weg, indem ich sie daran erinnerte, dass wir wegen des Coronavirus derzeit niemanden besuchen könnten. Das hat sie nicht aufgehalten. Jetzt will sie wissen, ob sie ihn besuchen kann, wenn das „Virus vorbei“ist.

Offensichtlich geht das nicht weg, also warum fühle ich mich so unwohl damit?

Ich glaube, ich habe es auf zwei Gründe reduziert. Erstens ist Ryan eine Berühmtheit. Es besteht eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie ihn nie treffen wird. Aber sie versteht das Konzept von Ruhm und Berühmtheit nicht. Für sie ist er nur ein Kind, das vielleicht auf der Straße lebt. Vielleicht hat es damit zu tun, dass jeder die Möglichkeit hat, Videos zu machen und sie sich gegenseitig zu senden. Sie kann Videos von ihrem kleinen Cousin, von ihren Freunden ansehen - denkt sie, dass das dasselbe ist wie Fernsehsendungen? Ich weiß nicht, wie ich ihr sagen soll, ohne ihr das Herz zu brechen, dass sie Ryan Kaji wahrscheinlich nie treffen wird.

Das andere große Problem, das ich habe, ist, woher weiß sie überhaupt schon über Schwärmereien Bescheid? Sie kann diese Art von Gefühlen noch nicht haben, oder? Muss sie nicht erst die Pubertät durchlaufen? Wenn ich jedoch darüber nachdenke, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie nur Verhaltensweisen widerspiegelt, die sie in anderen Fernsehsendungen oder in Büchern und Filmen gesehen hat. Wunder! Tales of Ladybug und Cat Noir ist eine weitere Show, die sie genießt, und ein Großteil der Handlung dreht sich um Superhelden, die in die Alter Egos des anderen verknallt sind.

Aber die Art und Weise, wie sie über Ryan spricht, ist wirklich etwas anderes

Ich nehme an, es wird nicht lange dauern, bis sie Tiger Beat liest und Poster von Boybands in ihrem Zimmer klebt. Aber sie ist mein Baby! Ich glaube, ich dachte, ich hätte mehr Zeit…

Beliebt nach Thema