Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Eine No-Sew-Gesichtsmaske Herstellt
Wie Man Eine No-Sew-Gesichtsmaske Herstellt

Video: Wie Man Eine No-Sew-Gesichtsmaske Herstellt

Video: Maske ohne nähen deutsch in 2 Minute selber machen | Maske für Mund & Nase schnell und einfach 2022, Dezember
Anonim
  • Tipps für die Herstellung von nicht nähenden Gesichtsmasken zu Hause
  • Wie erstelle ich eine einfache Bandana-Maske?
  • Upcycling alter Kleidung in eine nicht nähende Gesichtsmaske

Da die Staaten in die Wiedereröffnungsphase der Coronavirus-Pandemie eintreten, ist es wichtig, weiterhin die notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Das Tragen einer Maske im öffentlichen Raum, wenn es schwierig ist, soziale Distanzierung zu praktizieren, ist eine Möglichkeit, dies zu tun.

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten empfehlen die Verwendung von Stoffmasken, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verlangsamen. Unabhängig davon, ob Sie sich für den Kauf einer Maske entscheiden oder sich an einer nicht nähenden Gesichtsmaske versuchen, sind sich Experten einig, dass sie getragen werden sollten, wenn die soziale Distanzierung schwierig ist. Die Öffentlichkeit wird aufgefordert, die N95-Masken den Angehörigen der Gesundheitsberufe zu überlassen, da es an persönlicher Schutzausrüstung (PSA) mangelt.

Die CDC bietet Richtlinien zum effektiven Tragen einer Gesichtsbedeckung aus Stoff. Gesichtsmasken sollten eng und sicher mit Bändern oder Ohrschlaufen sitzen. Außerdem sollten sie aus mehreren Lagen waschbarem Stoff bestehen und regelmäßig gewaschen werden, je nachdem, wie oft sie verwendet werden. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, erschwingliche Gesichtsmasken für Ihre Familie zu finden oder nicht wissen, wie Sie Ihre eigenen nähen sollen, sollten Sie eine einfache, nicht nähende Gesichtsmaske in Betracht ziehen.

„Eine Maske, selbst wenn sie mit einem vierlagigen T-Shirt hausgemacht ist, macht einen großen Unterschied, weil sie nasse Tröpfchen einfängt und es dem Virus viel schwerer macht, durchzukommen. Selbst wenn selbstgemachte Masken die Übertragung um zwei reduzieren – Drittel, das ist viel", sagte Dr. Paula Traktman, eine bekannte Virologin, in einem Interview mit der Medical University of South Carolina.

Tipps für die Herstellung von Nahtlos-Gesichtsmasken zu Hause

Eine selbstgemachte Gesichtsmaske schützt Sie zwar nicht zu 100% vor Viren, hilft jedoch dabei, die Ausbreitung der Community zu verlangsamen, wenn Sie den richtigen Stoff verwenden. Die CDC empfiehlt die Verwendung eines dicht gewebten Stoffes aus 100 % Baumwolle mit einer hohen Fadenzahl. Ein Baumwoll-T-Shirt mit etwas Stretch ist auch gut geeignet.

Laut Forschern der University of Chicago funktionierte eine Schicht Baumwolle in Verbindung mit natürlicher Seide oder Chiffon gleichzeitig gut, um Aerosoltröpfchen herauszufiltern, die denen ähnlich sind, die eine Person beim Niesen oder Husten treffen würde. Auch Seide oder Chiffon aus Upcycling-Kleidern oder auch Baumwolle und eine Steppwatte wirken als Barriere.

Wie erstelle ich eine einfache Bandana-Maske?

keine Gesichtsmaske nähen-1
keine Gesichtsmaske nähen-1

Schritt 1:

Um ein Bandana-Stirnband herzustellen, benötigen Sie ein Bandana und zwei Haargummis.

keine nähen gesichtsmaske 2
keine nähen gesichtsmaske 2

Schritt 2:

Falten Sie das Bandana vor sich in Drittel zur Mitte hin.

keine nähen gesichtsmaske 3
keine nähen gesichtsmaske 3

Schritt 3:

Drehen Sie das Bandana um, sodass die Nahtseite nach unten zeigt.

keine nähen gesichtsmaske 4
keine nähen gesichtsmaske 4

Schritt 4:

Falten Sie die Ober- und Unterseite noch einmal zur Mitte hin.

keine nähen gesichtsmaske 5
keine nähen gesichtsmaske 5

Schritt 5:

Drehe das Bandana um.

keine nähen gesichtsmaske 6
keine nähen gesichtsmaske 6

Schritt 6:

Ziehen Sie auf beiden Seiten ein Haargummi an und teilen Sie das Kopftuch in Drittel.

keine nähen gesichtsmaske 7
keine nähen gesichtsmaske 7

Schritt 7:

Stecken Sie jedes Ende in Richtung der Mitte des Bandanas.

keine nähen gesichtsmaske 8
keine nähen gesichtsmaske 8

Schritt 8:

Die Haargummis bilden auf beiden Seiten Schlaufen.

keine nähen gesichtsmaske 9
keine nähen gesichtsmaske 9

Schritt 9:

Schlingen Sie Haargummis um die Ohren, sodass die Falten an Ihrem Gesicht anliegen.

Diese einfache, nicht zu nähende Bandana-Gesichtsmaske ist ideal für Besorgungen und schnelle Fahrten zum Supermarkt. Es würde auch gut als praktische Aktivität für Kinder im Schulalter und Tweens funktionieren, die soziale Distanzierung praktizieren, da die Staaten die Beschränkungen für die Öffentlichkeit langsam aufheben.

Upcycling alter Kleidung in eine nicht nähende Gesichtsmaske

Eltern, die nach lustigen Maskenideen für Kinder wie Disney-Gesichtsmasken suchen, werden möglicherweise bis in die Sommermonate mit langen Wartezeiten konfrontiert. Aus diesem Grund entscheiden sich einige Eltern dafür, zu lernen, wie sie ihre eigenen, nicht nähenden Gesichtsmasken herstellen.

Oftmals braucht es nicht viel mehr, als das Durcheinander zu beseitigen, um Gegenstände zu finden, die zu einer No-Sew-Maske verarbeitet werden können. Wenn Sie Ihr Schlafzimmer gründlich gereinigt und Schränke aufgeräumt haben, haben Sie möglicherweise einen Haufen bereit, um zu spenden oder zu recyceln. Erwägen Sie, einige dieser T-Shirts, nicht zusammenpassenden dehnbaren Socken und abgenutzten Leggings in nähende Gesichtsmasken für Sie und Ihre Familie umzuwandeln.

Brandi Riley, eine Mutter von zwei Kindern, verfolgte online ein Video, um aus alten Leggings eine Maske zu machen. „Obwohl ich Masken für mich und meinen Mann gekauft habe, habe ich Masken für meine Kinder gemacht, da sie nicht in Geschäfte gehen. Ich habe die Beine alter Leggings verwendet. Sie sind dehnbar, so bequem für die Kinder, und natürlich sind sie kann gewaschen werden", erklärte sie zu

Ebenso lassen sich Stricksocken mit ein paar strategischen Schnitten und etwas Geduld in eine Nahtlos-Gesichtsmaske verwandeln. Unabhängig davon, welche Art von Maske Sie verwenden, ob gekauft oder handgefertigt, der Schlüssel liegt darin, sie im öffentlichen Raum sorgfältig zu tragen.

„Gruppen zu vermeiden ist wichtig. Je mehr Personen in einer Gruppe sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person in dieser Gruppe anwesend ist, die infiziert ist, aber keine Symptome zeigt“, riet Dr. Traktman. „Gute Hygiene – Hände waschen, nicht ins Gesicht fassen, in der Öffentlichkeit eine Maske tragen – ist sehr wichtig“, sagte sie kürzlich in einem MUSC-Interview.

Beliebt nach Thema