Was Mein Mann Nie Verstehen Wird, Wenn Es Darum Geht, Mutter Zu Sein
Was Mein Mann Nie Verstehen Wird, Wenn Es Darum Geht, Mutter Zu Sein

Video: Was Mein Mann Nie Verstehen Wird, Wenn Es Darum Geht, Mutter Zu Sein

Video: Mutterkomplex: 4 Anzeichen, dass sich Ihr Partner noch nicht von seiner Mutter gelöst hat! 2022, Dezember
Anonim

Ich habe eine ziemlich gleichberechtigte Ehe in Bezug auf Hausarbeit und Kinderbetreuung. So gleichberechtigt es auch sein kann, mit meinem Mann als Mittelschullehrer mit einem festen Zeitplan und mir als freiberuflicher Autorin, deren Zeitplan (und Gehaltsscheck) viel variabler ist. Aber egal, wie viel mein Mann tut – und er tut viel –, ich werde immer der primäre, standardmäßige Elternteil sein. Und das wird sich nie ändern, es sei denn, ich sterbe buchstäblich. Dramatisch, ja, aber es ist wahr – und die meisten Mamas wissen es.

Frauen sind die Standardeltern, unabhängig davon, wie viele Stunden wir arbeiten oder wie viel Geld wir verdienen. Wir sind die Haupteltern, weil von uns erwartet wird, dass wir die Erinnerungen behalten, uns an die Notwendigkeiten erinnern und das Leben unserer Kinder managen.

Es macht mir normalerweise nichts aus, der Hauptelternteil zu sein, aber es gibt Zeiten, in denen ich die Pflichten und darüber hinaus die geistige Arbeit abgeben möchte. Ist mein Mann egozentrisch, weil er manchmal den ganzen Tag über zu 100 Prozent auf seinen Job oder seine Interessen konzentriert ist? Er wird sagen, dass er immer an seine Kinder denkt, und ich glaube ihm, aber ich bin derjenige, der immer ein Auge auf mein Handy hat, wenn ich nicht bei meinen Kindern bin.

Selbst wenn ich mit meinem Mann an einer Verabredungsnacht bin, bin ich derjenige mit meinem Telefon auf dem Tisch im Restaurant oder in der Hand im Kino. Eines Nachts sahen mein Mann und ich einen Film und ich verpasste einen Anruf von unserem Babysitter. Dann rief sie meinen Mann an, der die Nummer nicht erkannte, weil er den Babysitter nie angerufen hatte und er ihre Nummer nicht in seinem Telefon gespeichert hatte. Es ist eine kleine Sache, aber es verstärkt den Unterschied zwischen primärem Elternteil und sekundärem Elternteil. Und ich habe hundert ähnliche Beispiele. Die meisten Mütter tun es.

Ich kann mein Gehirn nachts nicht abschalten, weil ich über all die Erziehungsdinge nachdenke, die ich zu tun habe – und ich weiß einfach nicht, wie ich meinen Mann dazu bringen soll, es aus meiner Perspektive zu sehen.

Zum Beispiel nahm er meinen ältesten Sohn zum Friseur. Ich sollte eigentlich arbeiten, während er diese Elternarbeit erledigte, aber ich schrieb ihm eine SMS, um zu sehen, ob er das Bild von dem Haarschnitt hatte, den mein sehr wählerischer Sohn wollte. Natürlich nicht. Obwohl er die Arbeit gemacht hatte, meinen Sohn zum Haarschnitt zu bringen, hatte er kein Foto von dem Haarschnitt, weil es ihm nicht in den Sinn gekommen war, so etwas wie einen Kinderhaarschnitt zu planen.

Mein Mann würde diese Dinge tun – und hat es getan –, wenn ich ihn darum bitte, aber manchmal ärgere ich mich sogar, wenn ich fragen muss, wissen Sie?

Es war zwar keine große Sache für mich, ihm das Bild per SMS zu schicken, aber es ist nur eine Art, wie von mir erwartet wird, dass ich alles weiß, sich daran erinnert und auf alles vorbereitet ist, auch wenn Mein Mann ist im Moment derjenige, der für die Kinder „verantwortlich“ist.

Und wer verbringt Monate damit, unseren Familienurlaub so zu planen, dass alles glatt läuft? Er ist es nicht. Auf der einen Ebene weiß er, dass es Arbeit gibt, die in die Urlaubsplanung einfließt, aber auf einer anderen Ebene glaube ich, dass ich alles mache, weil es mir Spaß macht, und nicht, weil es eine Notwendigkeit ist.

Ja, vielleicht genieße ich einige Aspekte der Planung einiger Dinge, aber es gibt genauso viele Dinge, die ich nicht gerne plane oder ausführe. Gerne übergebe ich die Verantwortung für Kindergeburtstage, außerschulische Aktivitäten und Sommercamp-Recherchen. Warum sollte ich davon ausgehen, dass ich die Valentinstagskarten kaufe und mit den Kindern zusammenarbeite, um sie zu schreiben? Warum wird nicht darüber gesprochen, wer es wann tun wird?

Geschenke zum Kindergartenabschluss
Geschenke zum Kindergartenabschluss

Die 8 besten Geschenke zum Kindergartenabschluss

AAPI-Bücher
AAPI-Bücher

Die 10 besten Bilderbücher mit AAPI-Zeichen

Mein Mann würde diese Dinge tun – und hat es getan –, wenn ich ihn darum bitte, aber manchmal ärgere ich mich, überhaupt fragen zu müssen, weißt du?

Ich weiß, dass mein Mann hart arbeitet, um Geschlechterstereotypen in der Erziehung zu bekämpfen. Aber er merkt es nicht, wenn die Leute ihn fragen, wie die Arbeit läuft, sondern mich fragen, wie es den Kindern in der Schule geht. Er sieht nicht, dass, was alle anderen betrifft, sein Hauptberuf Lehrer ist und mein Hauptberuf Eltern ist.

Ich arbeite daran, die Stereotypen in unserem Haus durch laufende Gespräche mit meinem Mann und unseren Söhnen aufzulösen. Ich mache auf die auftretenden Ungleichgewichte aufmerksam und erkläre, warum eine bestimmte Situation frustrierend ist oder was ich von meinem Mann oder meinen Kindern brauche. Die Ironie ist natürlich, dass ich die Arbeit mache, die selbst schon ein Ungleichgewicht ist. Aber die Alternative besteht darin, ruhig und selbstgefällig zu sein und die Art der Erziehung zu betreiben, mit der ich aufgewachsen bin – und das wird immer noch verstärkt, wenn wir vor die Tür treten.

Mein Mann ist nicht hilflos oder ahnungslos, meine Kinder erwarten nicht, dass Mama alles für sie tut, und tatsächlich ist mein Mann der richtige Elternteil für das Aufwachen mitten in der Nacht. Also, wir kommen dahin. Manchmal ist der Fortschritt frustrierend langsam, aber wir kommen ans Ziel.

Beliebt nach Thema