Inhaltsverzeichnis:

3 Kinderfreundliche Rezepte, Die Sich In Gemüse Schleichen (aber Trotzdem Lecker Schmecken)
3 Kinderfreundliche Rezepte, Die Sich In Gemüse Schleichen (aber Trotzdem Lecker Schmecken)

Video: 3 Kinderfreundliche Rezepte, Die Sich In Gemüse Schleichen (aber Trotzdem Lecker Schmecken)

Video: 19 EXTREM LECKERE REZEPTE ZUM AUSPROBIEREN 2022, Dezember
Anonim

Kinder dazu zu bringen, Gemüse zu essen, ist nicht immer einfach. Tatsächlich kann es sich manchmal wie Folter anfühlen. Aber laut Rachel Holmyard, einer Mutter von zwei Kindern und selbstbeschriebener Feinschmeckerin, ist dies nicht unmöglich. Diese Woche führt uns Rachel durch drei einfache Rezepte voller Gemüse, die die ganze Familie lieben wird. (Ja, sogar Ihr wählerisches Kleinkind.)

1. Brokkoli & Blumenkohl Kartoffelpüree

Kinder mögen Brokkoli (oder Blumenkohl) vielleicht nicht, aber sie lieben Kartoffeln - und sie können definitiv nichts käsiges widerstehen! Dieses einfache Rezept kombiniert alle vier zu einer täuschend leckeren Mahlzeit, bei der selbst Kleinkinder nicht die Nase rümpfen.

Um es zu machen, benötigen Sie:

  • 1 großer Topf
  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 1 Kopf Brokkoli
  • Milch
  • Butter
  • Parmesan Käse
  • Würzen nach Geschmack

2. Zucchini-Muffins

Das Tolle an Zucchini ist, dass sie wenig Fett und Kalorien enthält, aber voller Folat und Kalium. Es kann auch leicht den Geschmack der Zutaten annehmen, mit denen Sie es verwenden, weshalb Mütter es lieben, es in Desserts zu stecken.

Um sie herzustellen, benötigen Sie:

  • 1-2 Zucchini
  • 2 große Rührschüsseln
  • 1 Muffinblech
  • Muffinförmchen/Backförmchen
  • Küchenbesen
  • Käsereibe
  • Allzweckmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 Eier
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl
  • 1/3 Tasse weißer Kristallzucker
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • Gewünschte Beimischungen (Walnüsse, Schokostückchen, etc.)

3. Smoothies

Smoothies sind eine weitere großartige Möglichkeit, viele verschiedene Vitamine und Mineralien zu sich zu nehmen, ohne dass Ihre Kinder es wirklich bemerken. Und wenn Sie manchmal frisches Obst und Gemüse im Kühlschrank verderben lassen, ist dies eine einfache Möglichkeit, sie zu verbrauchen, bevor dies passieren kann.

Was Sie brauchen, um sie zu machen:

  • Mandelmilch
  • Wasser
  • Grünes Gemüse wie Grünkohl oder Spinat (probieren Sie eine Mischung aus frischem und gefrorenem)
  • Obst wie Ananas, Blaubeeren und Bananen (Sie können sich auch für gefrorene entscheiden)

Profi-Tipp: Vergessen Sie nicht, extra zu machen

Diese leckeren Leckereien können eine clevere Möglichkeit sein, Kinder dazu zu bringen, sich gesünder zu ernähren, aber die Wahrheit ist, dass sie auch sicherstellen können, dass Mama und Papa auch ihre Nährstoffe aufnehmen.

Schauen Sie sich das Video oben an, um zu sehen, wie einfach jedes Rezept zuzubereiten ist, und beginnen Sie, einige Ihrer eigenen zu improvisieren!

Beliebt nach Thema