Inhaltsverzeichnis:

Jennifer Garner Trinkt Einen Heißen Toddy Und Bekommt Einen Kopfrausch, Als Sie In Einem Süßen Video Kekse Macht
Jennifer Garner Trinkt Einen Heißen Toddy Und Bekommt Einen Kopfrausch, Als Sie In Einem Süßen Video Kekse Macht

Video: Jennifer Garner Trinkt Einen Heißen Toddy Und Bekommt Einen Kopfrausch, Als Sie In Einem Süßen Video Kekse Macht

Video: Süß: Jennifer Garner backt mit ihrer Mutter 2022, Dezember
Anonim

Seit einigen Jahren teilt Jennifer Garner mit ihrer Pretend Cooking Show-Serie ihre Küchenabenteuer (oder vielleicht sollten wir besser gesagt Missgeschicke) in den sozialen Medien. Am Mittwoch war sie zurück mit einer lustigen neuen Folge, die in ihrem Instagram-Feed geteilt wurde. Während sie in Vancouver war, um ihren kommenden Film The Adam Project zu drehen, nahm sich die Schauspielerin etwas Zeit, um ein paar Schokoladenstückchen-Frühstückskekse für die Besetzung und die Crew zu backen – und die Dinge wurden ein wenig verrückt.

Jennifer zeigte den Schritt-für-Schritt-Prozess der Herstellung der Kekse

Während ihrer Demonstration - die sich anfühlt, als wäre sie von Lucille Ball inspiriert, mit passender skurriler Musik - kann Jennifer gesehen werden, wie sie Zutaten wie Mehl, Hafer, zerkleinerte Weizenflocken und Kokosnuss miteinander vermischt. Während sie arbeitet, scherzt sie, dass sie gut vorbereitet nach Kanada gekommen ist. "Bring ich auf Reisen meine Messlöffel und meinen Mixer von zu Hause mit?" Sie sagt. "Ja ja mache ich." Dann warnt sie ihre Zuschauer, "niemals so zu messen", da sie sehr ungenau Mehl in einen Messbecher schüttet, der auf dem Boden einer Schüssel sitzt.

Es wird noch chaotischer

Irgendwann, als Jennifers Messbecher vor Mehl überläuft, ärgert sie sich: "Oh mein Gott. Ina, sieh nicht einmal darauf, wie ich messe. Schau dir diesen Teil einfach nicht an, Ina!" (in Bezug auf Food Network-Königin Ina Garten).

Als die Kekse zusammenkommen, groovt Jennifer bei der Arbeit, während sie Löffel und andere Utensilien verlegen und Zutaten in der falschen Reihenfolge hinzufügen. „Wahre Geständnisse: Das habe ich verkehrt gemacht. Es sollte Zucker und dann Eier werden“, sagt sie und murmelt vor sich hin: „Ich fand das komisch aussehend …“

Als der Teig endlich fertig ist, freut sich Jennifer schon auf den ersten Bissen

„Dieser Frühstückskeks in einem heißen Toddy getaucht? Ich sage nur … Klingt nach Abendessen“, witzelt sie, während sie einen Schluck von ihrem Whisky-getränkten Drink nimmt.

Dann sind die Kekse endlich fertig zum Backen. Aber als Jennifer sich in die Hocke beugt, um die Bleche in den Ofen zu schieben, bekommt sie einen Kopfsprung, als sie wieder aufsteht - muss ein starker heißer Toddy gewesen sein! „Oh, das muss ich abwarten“, sagt sie.

Die Kekse sind am Ende perfekt geworden - denke mal, ihr Wahnsinn hat Methode

Jennifer sieht zufrieden aus, als sie an einem warmen Keks kaut – nachdem sie ihn natürlich zuerst in ihren Drink getaucht hat. „Oh mein Gott“, ohnmächtigt sie. "Kein Wunder, dass meine Kinder diese lieben."

Und für den Fall, dass Jennifers Demo etwas schwer zu folgen war, teilte sie das vollständige Rezept - das aus dem beliebten New Yorker Restaurant Sarabeth's stammt - in ihrer Bildunterschrift.

Das Food Network muss unbedingt Jennifer in sein Lineup aufnehmen

Wir können zwar viel von Profis wie Bobby Flay und Giada De Laurentiis lernen, aber es macht Spaß, eine Mutter und Hobbyköchin wie Jennifer zu sehen, die sich in der Küche amüsiert, während sie den Prozess nicht so ernst nimmt. Sie macht Fehler und ihre Gerichte werden nicht immer perfekt, aber sie ist echt und zuordenbar. Und unterhaltsam ist sie auf jeden Fall! Vielleicht kann Ina helfen, einen Deal für Jennifer mit ihren Chefs im Food Network auszuhandeln.

Beliebt nach Thema